Willkommen in unserem News-Bereich

Hier finden Sie Neuigkeiten über unser Unternehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen. Weiterhin stellen wir Ihnen aktuelle Veranstaltungen vor und berichten über unsere Messebeteiligungen.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

 Wann?  am Freitag, den 08.03.2019 von 9.00- 16.00Uhr
 Wo?  Barth Metall GmbH
 Am Gewerbegebiet 5
 09661 Hainichen/ OT Schlegel
 Was? - 27 Fachaussteller
- Produktinformationen
- spezielle Aktionspreise - nur am Messetag

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Leider sind zur Zeit die Niederlassungen in Hainichen, Heilbronn, Leipzig und Mühlau nur eingeschränkt telefonisch erreichbar.

Ursache dafür ist die von der Telekom erzwungene Umstellung der Telefonanschlüsse von ISDN auf IP Technologie. Wir hatten weder auf die Durchführung, noch auf die Terminierung dieser Maßnahme Einfluß.

ZUGFerD - Was ist es ? - Was kann es ? - Wieviel Heu frisst es ?

Ab sofort stellt Barth in allen elektronischen Rechnungsbelegen die zusätzlichen Informationen nach dem ZUGFerD Standard kostenlos zur Verfügung.

An unserem Standort in Renningen suchen wir zur Verstärkung unseres Produktionsteams der Kantteil- und Profilfertigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Produktionsmitarbeiter(in).

Das bringen Sie mit:

  • technisches Verständnis sowie einschlägige Erfahrung im Umgang mit Biegemaschinen und/oder Erfahrung im Dachdecker- oder Klempnerberuf
  • Einschlägige Berufserfahrung 
  • Teamfähigkeit und ergebnisorientiertes Arbeiten

 Wir gratulieren Herrn Uwe Raich zum 25-jährigen Dienstjubiläum am 01.01.2019.

Wir danken Herrn Raich für sein Engagement und die vielen Jahre guter und erfolgreicher Zusammenarbeit.

Wir gratulieren Frau Gitta Biester zum 20-jährigen Dienstjubiläum am 01.01.2019.

Wir danken Frau Biester für Ihr Engagement und die vielen Jahre guter und erfolgreicher Zusammenarbeit.

Winter im Land bedeutet Schulungszeit bei Barth in Renningen. Auch dieses Jahr bieten wir ein breites Spektrum an Schulungen an. 

Unsere langjährige Mitarbeiterin

Frau Christine Swoboda

tritt in den wohlverdienten Ruhestand.